News mit dem Tag „Opel“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Übernahme: Opel im Umbau
    Nach dem Rücktritt von Opel-Chef Karl-Thomas Neumann übernimmt der bisherige Finanzchef Michael Lohscheller das (Sanierungs-)Amt / PSA macht Druck

    Der Vertragsabschluss zur Opel-Übernahme durch den französischen Autohersteller PSA Peugeot-Citroën soll bis spätestens Ende dieses Jahres vollzogen sein. Aus Pariser Sicht wünschenswert erscheint als Termin der 12. September, kurz vor dem Start der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt am Main.
  • Opel Insignia Grand Sport: Eleganz gepaart mit Sportlichkeit
    Die zweite Generation von Opels Flaggschiff fährt als elegante Limousine und Kombi vor / Die Stufenheckversion wird nicht mehr angeboten

    Mächtig ins Zeug gelegt haben sich die Opel-Ingenieure bei der zweiten Generation des Insignia. Das im Rüsselsheimer Stammwerk gebaute Flaggschiff der nun bald französisch-deutschen Marke wird jetzt Insignia Grand Sport bezeichnet.
  • Opel Crossland X: Deutsch-Französische Freundschaft
    Opels neue X-Linie und die Eierlegende Wollmilchsau / Der Crossland X stammt aus einer Kooperation mit PSA, dem neuen Opel-Eigentümer

    Opel spinnt den roten Faden weiter: Nach dem Mokka X, der im letzten Herbst das „X-Zeitalter“ der Rüsselsheimer einläutete, wird Ende Juni mit dem brandneuen Crossland X der zweite Vertreter folgen, der diesen für Freiheit und Abenteuer stehenden drittletzten Buchstaben des Alphabets im Namen trägt, der in der englischen Sprache auch „cross“ (Kreuz) bedeutet und in der Autowelt häufig auf Offroader, SUV oder robuste Modellvarianten hinweist.
  • GM-PSA: Opel wird französisch
    Verkaufsverhandlungen weitgehend abgeschlossen / PSA erwartet bereits ab 2020 schwarze Zahlen von Opel

    Kurz vor dem offiziellen Beginn des Genfer Automobilsalons am 9. März traten die beteiligten Verhandlungsführer lächelnd vor die Kameras: Alle schienen zufrieden, dass der Opel-Verkauf von General Motors (GM) an PSA nun wohl gelingt.
  • Opel: Übernahme mit Hindernissen
    PSA gibt Garantien für Opel und rechnet mit Synergien / Nun beharrt GM auf Patenten und will Opel-Export unterbinden

    PSA steht mittlerweile gut da, das war bis vor kurzem noch ganz anders. 2016 konnte der französische Autokonzern einen Nettogewinn von 1,7 Milliarden Euro verbuchen und damit nahezu eine Verdoppelung des Reinertrages von 2015 erreichen. Im Jahr 2012 musste PSA noch einen Nettoverlust von fünf Milliarden Euro verkraften.
  • Opel und Vauxhall erreichen nicht die Gewinnzone
    Für das negative Ergebnis wird der Brexit-Beschluss verantwortlich gemacht / Gewinn für 2018 angestrebt

    Eigentlich war man bei General Motors (GM) und den Töchtern Opel und Vauxhall optimistisch. Im Europageschäft des US-amerikanischen Autokonzerns sollten bereits im Verlauf des letzten Jahres wieder schwarze Zahlen geschrieben werden.
  • Opel präsentiert auf der IAA Nutzfahrzeuge (22. bis 29.9.2016) erstmals den kleinen Transporter Vivaro Sport, der sich laut Hersteller durch Pkw-Komfort, umfangreiche Serienausstattung, sportliches Design und ausgewählte Lackierungen (serienmäßig) auszeichnet.
  • Wird Carsharing ein Trend?
    Nach BMW und Daimler will nun auch Opel ins Carsharing-Geschäft einsteigen und Mobilitätsanbieter werden

    Das kurzzeitige Mieten eines Fahrzeugs und damit das Teilen des Wagens mit mehreren anderen Benutzern erfreut sich steigender Beliebtheit. "Nutzen statt besitzen" lautet das Motto.
  • Aufschwung: Erster Gewinn seit fünf Jahren
    Fünf Prozent mehr Absatz und 124 Millionen Euro Gewinn im zweiten Quartal / Erleichterung bei Opel-Chef Neumann, aber auch Sorgenfalten

    Opel kommt wieder auf die Räder: Im zweiten Quartal dieses Jahres konnte der Autohersteller aus Rüsselsheim wieder ein positives Gewinnergebnis erzielen – die ersten schwarzen Zahlen seit 2011.
  • Opel Zafira: Abschied vom futuristischen Design
    Opels überarbeiteter Kompaktvan bietet Variabilität im Innenraum, ein sportliches Fahrwerk als Standard und Vielfalt in der Motorenpalette

    Den immer noch unbewiesenen Vorwürfen zum Trotz, die Abgasreinigung im Opel Zafira arbeite nur eingeschränkt, bereiten die Rüsselsheimer den Start der umfangreich aufgefrischten dritten Generation ihrer kompakten Großraumlimousine am 24. September vor.
  • Opel kombiniert Komfort einer Automatik mit Effizienz eines Schaltgetriebes.
    Für seine Kleinst-, Klein- und Kompaktwagen Karl, Adam, Corsa und Astra bietet Opel als Alternative zum Handschalter das automatisierte Schaltgetriebe an.
  • Öffentliche Warnung! Bei Opel ADAM, Opel Corsa D (PKW)
    Die Lenkzwischenwelle kann brechen und zum Ausfall der Lenkung führen

    Öffentliche Warnung - Lenkzwischenwelle der Fahrzeugtypen Opel ADAM, Opel Corsa D (PKW) kann brechen und zum Ausfall der Lenkung führen! Flensburg, 28. Januar 2016. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) warnt vor möglichen Brüchen von Lenkzwischenwellen mit den Ersatzteil-Nummern 13434280 (RHD) und 13365907 (LHD) an Fahrzeugen des Typs Opel Corsa D und ADAM.
  • Opel Adam Rocks S: Rennsemmel mit Lifestyle-Charakter
    Heißer Kurvenräuber mit bretthartem Fahrwerk

    Mit dem Adam hat Opel einen trendigen Lifestyle-Kleinstwagen auf die Räder gestellt. Ihm verpasste Chefdesigner Niels Loeb in der optisch rustikaleren Ausführung als Adam Rocks durch markante Radhäuser, robuste Schutzverkleidungen und stark ausgeprägte Seitenschweller einen noch ausgeflippteren Offroad-Look.
  • Opel Karl: Funktionalität statt Schickimicki
    Opels neuer Mini startet mit Preisen unter 10.000 Euro / Nur ein Motor, der mit seinen 75 PS aber sehr agil ist

    Als Opel vor zweieinhalb Jahren den Adam auf den Markt brachte, wurde darüber spekuliert, ob dem Kleinstwagen vielleicht eines schönen Tages ein Fahrzeug mit der Bezeichnung Eva zur Seite gestellt werde.