News mit dem Tag „Technik“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Opel Crossland X: Deutsch-Französische Freundschaft
    Opels neue X-Linie und die Eierlegende Wollmilchsau / Der Crossland X stammt aus einer Kooperation mit PSA, dem neuen Opel-Eigentümer

    Opel spinnt den roten Faden weiter: Nach dem Mokka X, der im letzten Herbst das „X-Zeitalter“ der Rüsselsheimer einläutete, wird Ende Juni mit dem brandneuen Crossland X der zweite Vertreter folgen, der diesen für Freiheit und Abenteuer stehenden drittletzten Buchstaben des Alphabets im Namen trägt, der in der englischen Sprache auch „cross“ (Kreuz) bedeutet und in der Autowelt häufig auf Offroader, SUV oder robuste Modellvarianten hinweist.
  • Fiat Tipo 1,6 Multijet DCT: Komfortabler Automat
    Fiats Doppelkupplungsgetriebe arbeitet sanft und fast ohne Ruckeln

    Seit die Fiat-Tipo-Familie mit seinen drei Karosserievarianten viertürige Stufenhecklimousine, fünftürige Schrägheckversion und Kombi komplett ist, blieb trotz aller Vielfalt doch eine Lücke. Denn die im türkischen Bursa gefertigte Kompaktwagenbaureihe gab es zunächst ausschließlich mit manuellen Fünf- und Sechsgangschaltgetrieben, eine sechsstufige Wandlerautomatik war an den 1,6-Liter-Benziner (110 PS) gebunden.
  • Kia Rio: Von wegen Brot und Butter
    Assistenzsysteme, die im Kleinwagensegment sonst nicht üblich sind

    Wenn das mal keine Ansage ist: Um atemberaubende 65 Prozent stieg die Zahl der Kia-Neuzulassungen in Deutschland zwischen 2010 und 2016. Geschäftsführer Steffen Cost machte bei der Fahrvorstellung des Rio klar: ''Wir wollen weiter wachsen.'' Dazu sollen 22 neue Modellen bis 2020 beitragen, zu denen auch die vierte Generation des komplett neuen Kleinwagens gehört.
  • SUV: Wie groß darf die Komfortzone sein?
    Zum widersprüchlichen Trend von SUV / Größe, Gewicht und Verbrauch stellen ein Problem dar

    Mit zunehmender Beliebtheit werden SUV (Sport Utility Vehicles), die Mischung aus rustikalem Geländewagen und komfortabler Limousine, sowie reine Geländewagen gekauft und gefahren.
  • VW Golf: Digitalisierung in der Kompaktklasse
    Große Auswahl an Assistenzsystemen und neues Motorenprogramm / Mehr Reichweite der Elektroversion angekündigt

    Ob der Verzicht auf Schalter und Knöpfe in dieser Form notwendig war und ob die Einführung von Berührungs- und Gestensteuerung nicht doch zu sehr vom Verkehrsgeschehen ablenkt, darüber kann sicherlich trefflich diskutiert werden.
  • Die Exklusive Autoschau am Genfer See
    Jubiläen, Ausstellungs-Debüts, Weltpremieren und praktische Tipps

    Die erste große Automobilausstellung im Jahr findet stets in den ersten Januarwochen in Detroit (USA) statt. Danach wird im März das europäische Autojahr durch den exklusiven "Salon international de l’auto de Genève" eröffnet, den Internationalen Automobilsalon in Genf.
  • Eine drahtlos beheizbare und Infrarot-reflektierende Klimakomfort-Windschutzscheibe bietet Volkswagen optional (ab 340 Euro) für Golf, Golf Sportsvan, Tiguan, Sharan, Passat und Passat Variant an.