• Frühjahrscheck - Endlich ist der Frühling da

    Frühjahrscheck - Endlich ist der Frühling da

    Die Wintermonate setzen sicherheitsrelevanten Autoteilen wie Stoßdämpfern, Bremsen und Fahrwerkskomponenten zu und können bei schlechter Wartung schnell zum Sicherheitsproblem werden. Mit einem Frühjahrscheck helfen Fachwerkstätten, die laut DAT-Report von 82 Prozent der Autofahrer für Wartung und Reparaturen aufgesucht werden, die Fahrzeuge für die warme Jahreszeit fit zu machen.

  • Tipps zur Fahrt in den Urlaub: Wissen Sie, in welchem Land zwei Warndreiecke nötig sind?

    Tipps zur Fahrt in den Urlaub: Wissen Sie, in welchem Land zwei Warndreiecke nötig sind?

    Was man beim Unfall im Ausland beachten sollte Die Urlaubssaison beginnt. Doch bevor man sich endlich erholen kann, muss man alle Vorbereitungen treffen; das kann noch einmal richtig stressig werden. Da „vergisst“ man gern, sich auch auf unliebsame Eventualitäten vorzubereiten. Wer mit dem Auto in den Urlaub startet, sollte sich aber etwas Zeit nehmen, um sich für den Fall der Fälle zu wappnen: den Unfall im Ausland. Wer nämlich unbedarft hineingerät, macht wahrscheinlich Fehler, die er später bereuen wird, weil sie teuer und aufwendig zu beheben sind. Dabei wären sie so einfach zu vermeiden gewesen ...

News aus der Kategorie „Marken & Modelle“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kia Rio: Von wegen Brot und Butter
    Assistenzsysteme, die im Kleinwagensegment sonst nicht üblich sind

    Wenn das mal keine Ansage ist: Um atemberaubende 65 Prozent stieg die Zahl der Kia-Neuzulassungen in Deutschland zwischen 2010 und 2016. Geschäftsführer Steffen Cost machte bei der Fahrvorstellung des Rio klar: ''Wir wollen weiter wachsen.'' Dazu sollen 22 neue Modellen bis 2020 beitragen, zu denen auch die vierte Generation des komplett neuen Kleinwagens gehört.
  • SUV: Wie groß darf die Komfortzone sein?
    Zum widersprüchlichen Trend von SUV / Größe, Gewicht und Verbrauch stellen ein Problem dar

    Mit zunehmender Beliebtheit werden SUV (Sport Utility Vehicles), die Mischung aus rustikalem Geländewagen und komfortabler Limousine, sowie reine Geländewagen gekauft und gefahren.
  • VW Golf: Digitalisierung in der Kompaktklasse
    Große Auswahl an Assistenzsystemen und neues Motorenprogramm / Mehr Reichweite der Elektroversion angekündigt

    Ob der Verzicht auf Schalter und Knöpfe in dieser Form notwendig war und ob die Einführung von Berührungs- und Gestensteuerung nicht doch zu sehr vom Verkehrsgeschehen ablenkt, darüber kann sicherlich trefflich diskutiert werden.
  • Die Exklusive Autoschau am Genfer See
    Jubiläen, Ausstellungs-Debüts, Weltpremieren und praktische Tipps

    Die erste große Automobilausstellung im Jahr findet stets in den ersten Januarwochen in Detroit (USA) statt. Danach wird im März das europäische Autojahr durch den exklusiven "Salon international de l’auto de Genève" eröffnet, den Internationalen Automobilsalon in Genf.
  • Opel: Übernahme mit Hindernissen
    PSA gibt Garantien für Opel und rechnet mit Synergien / Nun beharrt GM auf Patenten und will Opel-Export unterbinden

    PSA steht mittlerweile gut da, das war bis vor kurzem noch ganz anders. 2016 konnte der französische Autokonzern einen Nettogewinn von 1,7 Milliarden Euro verbuchen und damit nahezu eine Verdoppelung des Reinertrages von 2015 erreichen. Im Jahr 2012 musste PSA noch einen Nettoverlust von fünf Milliarden Euro verkraften.
  • Opel und Vauxhall erreichen nicht die Gewinnzone
    Für das negative Ergebnis wird der Brexit-Beschluss verantwortlich gemacht / Gewinn für 2018 angestrebt

    Eigentlich war man bei General Motors (GM) und den Töchtern Opel und Vauxhall optimistisch. Im Europageschäft des US-amerikanischen Autokonzerns sollten bereits im Verlauf des letzten Jahres wieder schwarze Zahlen geschrieben werden.